NEWS

(15.01.2020 / sbr)

Was (m)ein Produkt zum Geschenk macht

Weihnachten, Muttertag, Geburtstag, Dankeschön, Krankenbesuch – viele Gründe, um sich selbst etwas zu gönnen oder liebe Menschen mit besonderen Dingen zu beschenken. Doch was macht (m)ein Produkt zu einem begehrenswerten Geschenk? Die Antwort darauf geben Experten mit unterschiedlichen Schwerpunkten im Frühjahr 2020 in Frankfurt.

Rund 27 Milliarden Euro geben die Deutschen im Jahr für Geschenke aus, das sind durchschnittlich 400 Euro pro Person. Nach welchen Kriterien Shopper Geschenke auswählen, wo nach Geschenken gesucht wird und wie man die Verpackung oder den POS-Auftritt zur Vermarktung als solches richtig nutzt – das und vieles mehr erfahren die Teilnehmer auf dem Workshop #GIFTING in der Kreativen Werkstatt in Sachsenhausen.

Die Teilnehmer erwarten neben vielfältigen Vorträgen von echten Geschenk-Experten und hochkarätigen Referenten inspirierende Ideen und Tipps, inklusive eines spannenden Vorabendprogramms in einer angesagten Location in Sachsenhausen. Neben genügend Zeit zum Austausch untereinander gibt es noch ein besonderes Extra: die Ergebnisse einer europäischen Studie zu Geschenken und Geschenkanlässen.

Workshop-Inhalte auf einen Blick:

  • Welche Warengruppen als Geschenke bevorzugt werden
  • Welches die wichtigsten Geschenkanlässe sind
  • Wo sich Shopper über Geschenke informieren und wo sie diese tatsächlich kaufen
  • Welche Anforderungen Shopper an die Verpackung von Geschenken haben
  • Was ein schenkfertiges Produkt auszeichnet
  • Welche Unterschiede es zwischen den Ländern und Altersgruppen gibt
  • Welche Rolle Touristen und der World Travel Retail für den Absatz von Geschenken spielen
  • Wie Sie Ihr Produkt zum perfekten Geschenk machen!

Interessierte können sich ab sofort anmelden. Nähere Informationen zu der Veranstaltung, dem Programm wie auch den Flyer finden Sie auf der Website der STI Group unter www.sti-group.com/gifting.