NEWS

(28.01.2020 / sbr)

Digitaldruck mit Premium-Veredelung

CCL Label läutet das Digitale-Zeitalter 2.0 ein. Die digitale Revolution der Sleeve-Drucktechnologie beginnt jetzt. Und diese überzeugt nicht nur mit den bekannten Vorzügen des Digitaldrucks, nun können digitale Sleeves am Markt durch attraktive Veredelungen hervorstechen.

Angesichts der Tatsache, dass die Zeitzyklen immer kürzer werden und nachhaltigere Fertigungsmethoden erforderlich sind, ist Digitaldruck die Lösung der Zukunft: Wirtschaftlich effektiv produzieren (z.B. durch die Produktion von Mindestmengen), aber auch die Werbemöglichkeiten der Produkte erhöhen und dabei mit speziellen Effekten dem Produkt den Feinschliff verpassen.

„Jedes Produkt kann einzigartig sein, und wird somit der Schlüssel zum Erfolg“, beschreibt Kostas Mazarakis (Director Marketing & Sales) die CCL-Neuheit. „CCL verfügt über 80 Digitaldruckmaschinen weltweit und wir sind somit der perfekte Partner, um jetzt in das globale digitale Zeitalter einzusteigen.“

Die Vorteile auf einen Blick

  • Bessere Kostentransparenz
  • Schneller am Markt: schnellerer Zeitzyklus, schnellere Projektumsetzung
  • Personalisierung: Produktanpassungsmöglichkeiten (durch Mosaik oder Collage) bieten neue Verpackungsoptionen, mit denen der Hersteller auf persönlicher Ebene mit dem Endverbraucher in Kontakt treten kann
  • Nachhaltigkeit: Reduktion von Inventarverschwendung, eine überwältigende Zahl von ca. 25 % des Inventars werden jedes Jahr (im Durchschnitt) zerstört

Das Konsumentenverhalten treibt die Veränderung voran. In einer Welt, in der alles überall verfügbar ist, verändert sich auch die Sicht auf die Verpackung: Komplexe Designs, multiple Versionen und das schnelle Ergreifen von Marktchancen fordert permanente Veränderung. Mit zusätzlicher Veredelung bietet CCL mehr als nur einen Grund, auf den digitalen Zug aufzuspringen.