NEWS

(29.01.2020 / sbr)

Baumer hhs auf der drupa

Mit dem Motto „Baumer hhs – Taking Care of…“ unterstreicht der Anbieter industrieller Klebstoffauftragssysteme für die Faltschachtelherstellung, die Druckweiterverarbeitung und für andere Anwendungsbereiche auf der drupa 2020 (16. - 26. Juni in Düsseldorf) sein besonderes Engagement für die Interessen seiner Kunden. Dabei legt Baumer hhs den Fokus auf die vier Themenbereiche Nachhaltigkeit, Investitionsschutz, Produktivität und Zukunftssicherheit.

Unter dem Motto „Taking care of the Environment“ präsentiert Baumer hhs neue und praxisbewährte Lösungen, mit denen unter anderem Faltschachtelhersteller oder Druckweiterverarbeiter ihren Klebstoffverbrauch sowie ihre CO2-Emissionen verringern und Abfall vermeiden können. Darüber hinaus zeigt Baumer hhs in Düsseldorf, wie sich UV-Tracer und je nachdem auch Farbstoffe aus der Verpackungsproduktion verbannen lassen, um Verunreinigungen des Faserkreislaufs auszuschließen. Unter der Überschrift „Taking Care of your Investment“ thematisiert Baumer hhs seine Service-Dienstleistungen. Mit diesen stellt das Unternehmen sicher, dass seine Kunden mit den Klebstoffauftrags- und Qualitätssicherungssystemen von Baumer hhs langfristig und bei höchster Produktivität zuverlässig die qualitativen Anforderungen ihrer Auftraggeber wie unter anderem der Markenartikelindustrie abdecken. Das Motto „Taking Care of your Production“ wiederum steht für das Bemühen des Unternehmens, die Anforderungen seiner Kunden in aller Welt mit maßgeschneiderten Lösungen bestmöglich abzudecken und dabei regionale Begebenheiten zu berücksichtigen. Mit dem Motto „Taking Care of your Future“ geht der Krefelder Hersteller innovativer Klebstoffauftragssysteme schließlich auf die in aller Regel langfristigen Partnerschaften mit seinen Kunden ein, die auf gemeinsame Erfolge im Markt ausgerichtet sind.

„Baumer hhs wird im globalen Markt als Messlatte für Service und Qualität wahrgenommen. Seit seiner Gründung vor mehr als 30 Jahren hat unser Unternehmen im industriellen Klebstoffauftrag immer wieder wegweisende Pionierleistungen erbracht und damit die Position seiner Kunden im Markt gestärkt. Unsere Kunden schätzen unser Unternehmen als innovationsfreudigen und kompetenten Partner, der in besonderer Weise auf ihre individuellen Anforderungen eingeht, sich für ihre Interessen einsetzt und bereit ist, mit ihnen gemeinsam neue Wege zu gehen. Dieses besondere Engagement unserer Mitarbeiter unterstreichen wir auf der drupa 2020 mit unserem Slogan ‘Baumer hhs – Taking Care of....’“, erklärt Geschäftsführer Percy Dengler den Hintergrund des Mottos des Unternehmens zur diesjährigen drupa.

Über seinen eigenen Messestand in Halle 6 (Stand A40) hinaus beteiligt sich Baumer hhs auf der drupa 2020 als ‘Advanced Partner’ am touchpoint packaging. Während das Unternehmen in Halle 6 vor allem neueste Lösungen für den industriellen Klebstoffauftrag einschließlich der zugehörigen Qualitätssicherung zeigt, präsentiert es auf dem touchpoint packaging anhand zwei konkreter Projekte innovative Ideen für mehr Nachhaltigkeit in einer umweltbewussten und zukunftsorientierten Verpackungsproduktion.