NEWS powered by

Fogra-Forum zur Farbe in der dritten Dimension

Das Fogra Forschungsinstitut für Medientechnologien e.V. veranstaltet am 13. September 2019 in seinen Räumen in München-Aschheim erstmalig ein 3D-Forum. Damit trägt es dem Trend Rechnung, dass Farbe und deren Genauigkeit auch im 3D-Druck zum zentralen Qualitätsanspruch wird. Die Forderung nach zuverlässiger Vorhersagbarkeit und genauer Umsetzung des Kundenwunsches ist logische Folge daraus.

>>

Think Smart Factory 2019: Die Zukunft erleben

Vom 11. bis 13. November 2019 findet in Kyoto, Japan, das erste Think Smart Factory Event statt. Zielgruppe des internationalen Events sind zukunftsorientierte Druckdienstleister, die ihre Prozesse durchgängig automatisieren wollen.

>>

MBO Open House

Ein Jahr bevor die drupa als größte Messe der Druck- und Medienbranche erneut ihre Türen öffnet, lädt Falzmaschinenbauer MBO zur Open House. Am 5. und 6. September können Kunden und Interessierte einen Blick in die Zukunft werfen und sich schon heute über die Möglichkeiten von morgen informieren. Der Fokus der Veranstaltung liegt auf den aktuellen Themen Automatisierung, Digitalisierung, Robotics, Vernetzung und Industrie 4.0.

>>

Koehler präsentiert sich auf der LabelExpo

Die LabelExpo gilt als die größte Etiketten- und Verpackungsdruckfachmesse der Welt – da darf der nach eigenen Angaben führende Produzent im Bereich Thermopapier natürlich nicht fehlen. Pünktlich zur Inbetriebnahme der neuen Papier- und Streichmaschine am Standort Kehl wird Koehler in diesem Jahr vom 24. bis 27. September 2019 auf der LabelExpo in Brüssel vertreten sein. Dort präsentiert sich das Unternehmen in Halle 6 am Stand 6A55.

>>

Positive Kundenresonanz bei Epple

Wachstumschancen in einem stagnierenden Druckmarkt? Die gibt es tatsächlich. Das steigende Interesse für neue Verpackungsdrucklösungen und Öko-Farben im Bogenoffset, speziell bei Druckereien der DACH-Region, will die Epple Druckfarben AG mit Kundennähe, schnellem Service und kompetenter Anwendungstechnik fördern. Neue Mischstationen zeigen, dass das Konzept funktionieren kann.

>>

Heidelberg/Gallus auf der Labelexpo Europe

Gallus, eine Tochter der Heidelberger Druckmaschinen AG, stellt auf der kommenden Labelexpo Europe 2019 die Digitalisierung der Etikettenproduktion in den Fokus ihrer Messepräsentation. Unter dem Motto “Powered by Your Trust“ stellt Heidelberg/Gallus seine grosse Bandbreite an Etikettendruckmaschinen aus, die dem Kunden mehr Qualität bei der digitalen Veredelung, der Produktion variabler Druckanwendungen und eine höhere Produktivität in der konventionellen Etikettenproduktion ermöglichen sollen.

>>

Antalis erweitert Invercote Karton-Sortiment

Ab sofort steht den Kunden der Großhandelsgruppe zusätzlich Invercote Creato in 380g/m² zur Verfügung. Damit baut Antalis das Angebot des beidseitig gestrichenen Chromosulfaltkartons aus und schließt die bisher bestehende Lücke zwischen 350g/m² und 400g/m².

>>

DruckArt zeigt Format

Schon beim Betreten des Foyers von DruckArt im süddeutschen Kaufering wird deutlich, dass es sich um ein ganz besonderes Unternehmen der grafischen Industrie handelt. Der Eingangsbereich ist nach Feng-Shui-Regeln gestaltet – Wasser, Pflanzen und sehr viel Kunst sorgen für einen Wohlfühlfaktor und schaffen den lebenswerten Mittelpunkt zwischen Verwaltung und Drucksaal.

>>

Stilvolle Weinverpackungen

Sinnlich, luxuriös und dennoch stabil. Berberich Systems ergänzt sein Angebot um eine weitere Produktgruppe. Der Präsentations- und Organisationsmittelhersteller führt ab sofort exklusive Weinverpackungen in seinem Sortiment.

>>

FFI Kartondatenbank geht im Herbst online

Der Fachverband Faltschachtel-Industrie e.V. (FFI) schaltet voraussichtlich im vierten Quartal 2019 erstmals eine internationale Datenbank Faltschachtelkarton zur Nutzung für die Faltschachtelhersteller und Kartonerzeuger frei. Vorausgegangen ist eine mehrjährige Planungs- und Vorbereitungsphase, die gegenwärtig in eine Beta-Version mündet, welche in den nächsten Wochen von einer FFI-Arbeitsgruppe intensiv auf Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit getestet wird.

>>

Deutscher Druck- und Medientag 2019

Vertreter der Kommunen, des Handwerks, der Kabelnetzbetreiber und der Bundespolitik diskutieren auf dem Deutschen Druck- und Medientag 2019  in Berlin Handlungsoptionen, um dem unzureichenden Breitbandausbau in Deutschland entgegenzuwirken.

>>

TU Graz und Mondi: Strategische Partnerschaft

Die TU Graz und die Mondi Group sind eine strategische Partnerschaft im Bereich Forschung und Ausbildung eingegangen. Mondi stiftet der TU Graz an der Fakultät für Technische Chemie, Verfahrenstechnik und Biotechnologie je eine Professur für das Fachgebiet Pulping and Paper Technology sowie für das Fachgebiet Food Contact Materials. Neben der Forschung liegt ein weiterer Schwerpunkt der Kooperation auf der zukunftsgerichteten Lehre und der Ausbildung des Nachwuchses für Wirtschaft und Wissenschaft.

>>