NEWS powered by

Grün drucken: Onlineprinters erneuert Imprim’Vert® -Siegel

Die Onlinedruckerei diedruckerei.de / Onlineprinters hat ihre Zertifizierung des französischen Umweltsiegels Imprim’Vert® (zu deutsch: grün drucken) erneuert. Bei der Re-Zertifizierung durch den französischen Auditor Benoît Moreau konnte das Unternehmen zeigen, dass es die strengen Vorgaben der Umweltzertifizierung einhält.

>>

Neues Plakat: Coronavirus - Allgemeine Schutzmaßnahmen

Hände regelmäßig und gründlich mit Seife und Wasser für 20 Sekunden waschen, mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen halten, nicht mit den Händen ins Gesicht fassen: Das Plakat "Allgemeine Schutzmaßnahmen" gibt mit anschaulichen Illustrationen und wenigen Worten diese und neun weitere wichtige Tipps zum Schutz vor dem Coronavirus.

>>

Gesichtsmasken von Berberich Systems

Zum Schutz unserer Mitmenschen und im Kampf gegen das Virus haben die Bundesländer in Deutschland eine Maskenpflicht verordnet. Die Nachfrage an Schutzmasken ist nach wie vor groß, die Lieferkapazitäten gering. Das Team der Carl Berberich GmbH unterstützt auch während der Pandemie seine Mitmenschen, um gemeinsam die schwierige Zeit durchzustehen - mit Verständnis, außergewöhnlichen Lösungen und neuen Ideen. Jetzt ganz aktuell mit einer Gesichtsmaske für alle Interessenten. Ob zum Schutz in der Druckerei, in Produktionsunternehmen, am Point of Sales, im Tierpark oder auch aktuell am Erdbeerstand – die Aufzählung ist unendlich. Die Zielgruppe der Carl Berberich GmbH zeigt sich querbeet.

>>

IGEPA Packaging geht Innovationskooperation mit Pacproject ein

Mit Beginn des Monats kooperiert die IGEPA group im Bereich Packaging mit der international agierenden Verpackungsagentur Pacproject aus Hamburg. Die Zusammenarbeit umfasst den gegenseitigen Wissenstransfer in den Bereichen Verpackungsentwicklung und Prozessoptimierung sowie im strategischen Umfeld, um eine schnellere Reaktionsgeschwindigkeit und die passenden Lösungen für Kunden beider Unternehmungen anzubieten. Im Vordergrund steht dabei der Wunsch, auf neue Trends schneller und wirkungsvoller reagieren und regionale und überregionale Projekte gemeinsam und effizienter umsetzen zu können.

>>

Die Varioman Drucktechnologie und der Umweltschutz passen zusammen wie die Farbe auf’s Papier

Nachhaltigkeit ist Zukunft. Noch vor wenigen Jahren haben sich viel zu wenig Druckunternehmen im Umweltschutz engagiert. Nun will manroland Goss mit dem Konzept der Varioman die Zukunft der Druckindustrie erobern.

>>

HED GmbH Haftetikettendruck erweitert Produktangebot durch Installation einer HP Indigo 6900

Die HED GmbH Haftetikettendruck installiert mit der HP Indigo 6900 ihre erste Indigo-Digitaldruckmaschine. Das Familienunternehmen aus Bietigheim-Bissingen bietet ein umfangreiches Portfolio an Etiketten. So produziert es neben Standardetiketten auch Spezialetiketten für die Pharmaindustrie. Dazu gehören z.B. serialisierte Siegeletiketten, Wickeletiketten, die speziell für Rundgebinde mit kleinem Durchmesser konzipiert wurden oder Etiketten mit einem oder mehreren ablösbaren Abschnitten (z.B. Etiketten auf Impfstoffampullen, bei denen der Dokumentationsabschnitt in den Impfpass eingeklebt wird).

>>

Ab sofort verfügbar: Neue Vertragsangebote von Heidelberg

Das Subskriptionsangebot der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg), bei dem Kunden nicht mehr für das eingesetzte Equipment bezahlen, sondern für die Menge der produzierten Druckbögen, hat sich mittlerweile in der grafischen Industrie erfolgreich etabliert. Daher baut Heidelberg sein datenbasiertes Vertragsgeschäft weiter aus, ergänzt das bestehende Angebot rund um „Heidelberg Subscription“ und stärkt dabei den partnerschaftlichen Ansatz.

>>

FachPack

Fachpack 2021 mit klarem Profil und neuem Markenauftritt

Vieles ist im Moment unsicher, aber eines steht fest: Der Termin der FACHPACK 2021. Die europäische Fachmesse für Verpackung, Technik und Prozesse findet vom 28. bis 30. September 2021 wie geplant im Messezentrum Nürnberg statt. Die Vorbereitungen dafür laufen auf Hochtouren. Die Anmeldeunterlagen an die Aussteller wurden Anfang Mai verschickt. Nach dem turnusbedingten Pausenjahr 2020 geht die FACHPACK mit klarem Profil und neuem Markenauftritt mit dem Slogan „Wir machen Zukunft“ an den Start.

>>

STI Group verlagert Aktivitäten von Grebenhain

Die STI Group hat am Dienstag ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Arbeitnehmervertreter über die Absicht informiert, die Aktivitäten des Werks in Grebenhain auf andere Standorte zu verlagern und die Standorte somit zu konsolidieren. Das Werk Grebenhain ist Teil des Segments Display der STI Group und schreibt operativ Verluste. Ziel dieser Maßnahme ist, das Display-Geschäft der Unternehmensgruppe für die Zukunft wettbewerbsfähig aufzustellen.

>>

Zerstörbare Sicherheitsfolien von VPF

Der Haftmaterialspezialist VPF, Anbieter von Haftmaterialien für Manipulations- und Originalitätsschutz, hat sein Produktportfolio erfolgreich um PVC-freie, zerstörbare Folien in transparent und weiß auf Acrylatbasis erweitert.

>>

Follmann entwickelt Reiniger für Druckmaschinen

Als Experte für die Entwicklung und Herstellung von Spezialchemie bietet Follmann seinen Kunden nicht nur ein umfassendes Produktportfolio, sondern auch individuelle Lösungen sowie ein breites Dienstleistungsspektrum. Im Bereich der wasserbasierten Druckfarben reichen die Serviceleistungen von der Analytik, Farbmetrik und Prozessoptimierung vor Ort bis hin zur Beratung bei der Implementierung von Dosieranlagen. Zudem zeigt das Unternehmen seinen Kunden für die Wiederverwendung von Restfarben Lösungen und Einsparpotentiale auf.

>>

April 2020: Geschäftsklimaindex stürzt auf Zehnjahrestief

Das Geschäftsklima in der deutschen Druck- und Medienbranche hat sich im April massiv verschlechtert. Bereits im Vormonat hatte sich angedeutet, dass die Auswirkungen des Coronavirus auf die Druckindustrie enorm sein würden. Im aktuellen Monat zeigt sich nun, wie stark die Beeinträchtigungen tatsächlich sind. Im April fiel der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigt 16 Prozent – der stärkste Rückgang seit Februar 1991. Im Vorjahresvergleich verlor der Index saisonbereinigt sogar 18,3 Prozent und stürzte auf ein Zehnjahrestief.

>>