P3 - NEWS

(06.09.2023 / sbr)

Koehler-Gruppe hei├čt neue Auszubildende und Studierende willkommen

Zum Ausbildungsstart Anfang September begrüßte der Vorstandsvorsitzende Kai Furler 34 neue Auszubildende und Studierende im „Halterhof“ in Oberkirch-Ödsbach. In diesem Jahr bildet die Koehler-Gruppe Elektroniker für Betriebstechnik, Industriekaufleute, Industriemechaniker, Mechatroniker, Maschinen- und Anlagenführer und Papiertechnologen aus. Zudem startete ein Student das duale Studium der Wirtschaftsinformatik und ein Student das duale Studium „Bachelor of Engineering Sustainable Science and Technology“. Der Studiengang Sustainable Science and Technology wurde überarbeitet und legt seinen Fokus jetzt noch stärker auf die Themen Bioökonomie, Nachhaltigkeit und Digitalisierung. Bei Koehler Paper am Standort in Greiz begann ein Auszubildender seine Ausbildung zum Papiertechnologen.

Einführungstage zum Start der Ausbildung

Die Ausbildung ist für Koehler ein bedeutender Faktor, der zum Erfolg des Unternehmens beiträgt. Damit werden vorausschauend und langfristig die eigenen Spezialisten ausgebildet. Zum Ausbildungsstart lernten sich die Auszubildenden und Ausbilder an zwei Einführungstagen kennen. Nach der offiziellen Begrüßung der Ausbildungsleitung hieß Kai Furler, der Vorstandsvorsitzende der Koehler-Gruppe, die neuen Auszubildenden persönlich willkommen. Stefan Grözinger, Leitung Ausbildung, freut sich über den Nachwuchs bei Koehler: „Es ist schön zu sehen, wie wir auch in diesem Jahr wieder viele junge Menschen für eine Ausbildung bei Koehler begeistern konnten. Wir sind stolz darauf, euch als Teil der Koehler-Familie begrüßen zu dürfen.“ Grözinger betonte in seiner Begrüßung, dass Koehler mit der Ausbildung in die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von morgen investiert. Neben dem gegenseitigen Kennenlernen beinhalten die Einführungstage auch notwendige Pflichtschulungen sowie Teambuilding-Spiele, um das „Wir-Gefühl“ zu stärken. Außerdem nutzten der Betriebsrat sowie die Jugend- und Auszubildendenvertretung die Veranstaltung, um sich vorzustellen. Der erste Ausbildungstag fand seinen Ausklang bei einem ge- meinsamen Grillen mit den neuen Auszubildenden und den Ausbildern.