NEWS powered by

Auftragseingang 2023: In Summe moderater Rückgang

Mehr Aufträge aus dem Inland und den Euro-Partnerländern, jedoch zweistelliger Rückgang der Bestellungen aus den Ländern außerhalb des Euroraums: Der deutsche Nahrungsmittelmaschinen- und Verpackungsmaschinenbau hat das Jahr 2023 mit einem Minus von real 4 Prozent im Auftragseingang abgeschlossen.

>>

LogiMAT

LogiMAT 2024: Diversifizierte Fördertechniksysteme

Mit ihrem Auftritt auf der LogiMAT reflektieren internationale Fördertechnikhersteller und Systemintegratoren die gegenwärtige Branchentendenz, die Geschäftsfelder auf ganzheitliche Lösungsangebote inklusive Robotik, mobiler Fördertechnik und Software aus einer Hand auszuweiten. Als aktuelle Trendsysteme bei den Hardware-Exponaten lassen sich neue Palettenshuttles und Hängefördertechnik für die Lagerung und Kommissionierung von Kleinteilen identifizieren.

>>

Innovative Logistiklösung aus Wellpappe

Mit Paletten aus Wellpappe hat Cone Pal im Ladungsträgermarkt nach eigener Aussage „eine Revolution losgetreten“. Der Erfolg spiegelt sich im kontinuierlichen Wachstum des Unternehmens mit Sitz in Nürnberg / Deutschland wider. „Mein Vater hat bereits vor mehr als 15 Jahren die Vorteile erkannt, die Paletten aus Wellpappe bieten können“, erklärt Perry Sommer, Geschäftsführender Gesellschafter der Cone Pal Vertriebsgesellschaft GmbH. „Sie sind robust, zu 100 % recycelbar, nestbar und mehrwegfähig. Zudem erlauben sie entlang der Lieferkette in vielen Anwendungen enorme Kosteneinsparungen.“

>>

Empack 2024 in Dortmund und Hamburg

Die Verpackungsbranche ist im Umbruch: Die Kreislaufwirtschaft erfordert neue Lösungen, aktuelle gesetzliche Regelungen und Verbote ebenfalls. Umso wichtiger ist jetzt ein Überblick über den Stand der (Verpackungs-)Technik und praxisgerechte Innovationen. Diese Aufgabe übernehmen die beiden Empack-Messen in den Metropolregionen Dortmund (15.-16. Mai) und Hamburg (12.-13. Juni).

>>

LogiMAT

KI als Technologiefaktor effizienter Intralogistik

Das Thema Künstliche Intelligenz und ihre Einbindung in die aktuellen Produkt- und Lösungsentwicklungen bestimmt weite Teile des Messegeschehens auf der LogiMAT 2024. Die Schlüsseltechnologie ist fester Bestandteil der Intralogistik und in diesem Jahr prägend sowohl für das breite Anwendungsspektrum der präsentierten Neu- und Weiterentwicklungen als auch für das Rahmenprogramm der Fachmesse.

>>

Logistik-Bildverarbeitungs-Allrounder für höchste Effizienz

Die AIT Goehner GmbH präsentiert mit dem AIT SmartGatePlus die optimale Weiterentwicklung des bereits bekannten und bewährten AIT SmartGate. Das System hebt die Leistungsfähigkeit von Logistikabläufen auf ein neues Niveau und bietet eine Vielzahl von Funktionen, die individuell nach den Bedürfnissen der Anlage kombiniert werden können.

>>

LogiMAT

Direkter Weg in die Logistik

Mit dem LogiMAT Campus im Rahmenprogramm der Messe bietet die LogiMAT 2024 Nachwuchskräften und Unternehmen erstmals ein spezielles Format für Matching und Recruiting. Das Karriere- und Networking-Event soll potenziellen Nachwuchskräften kostenlos die Türen zu einem der vielseitigen Berufsbilder in der Intralogistik öffnen und Unternehmen helfen, qualifizierte Fachkräfte zu gewinnen.

>>

Herma InNo-Liner System gewinnt WorldStar Award

Versand- und Logistiketiketten ohne Unterlagenpapier sind aus Gründen der Nachhaltigkeit eine preiswürdige Idee, findet auch die World Packaging Organisation (WPO). Sie hat das Herma InNo-Liner System jetzt mit dem renommierten WorldStar Award ausgezeichnet, und zwar in der Kategorie „Verpackungsmaterialien und Komponenten“. In der Jury der WPO saßen Verpackungsfachleute aus über 40 Ländern. Sie begutachteten 435 Einreichungen.

>>

Förderbandsystem ermöglicht Papiersortentrennung

Dank einer neuartigen Stanzabfallbeförderung und Ausschleusung realisiert die WS Quack + Fischer GmbH eine nahezu 100-prozentige Papiersortentrennung, schont Ressourcen und senkt Lärm und CO2-Emissionen. Für das erstmals großtechnisch eingesetzte Verfahren erhielt der Verpackungsspezialist aus Viersen einen Zuschuss aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums. Unterstützt wurde das Unternehmen dabei durch die Effizienz-Agentur NRW aus Duisburg.

>>

Jowat Verpackungsklebstoffe auf der Fruit Logistica

Erstmals präsentiert der Klebstoffhersteller Jowat sein umfassendes Angebot etablierter Verpackungsklebstoffe auf der Fruit Logistica in Berlin. Nicht nur die seit Jahren erfolgreichen und beliebten Jowat Standardprodukte spielen hier auf, auch besonders nachhaltige Alternativen hat der Klebstoffexperte im Messegepäck.

>>

LogiMAT

Positive Impulse für die Intralogistik weltweit

Mehr als 1.500 internationale Aussteller präsentieren mit zahlreichen Weltpremieren auf der LogiMAT 2024 einen vollständigen Überblick über das aktuelle Portfolio für Effizienz und Flexibilität in der Intralogistik. Die Kombination mit einem umfassenden Rahmenprogramm unterstreicht erneut den Ruf der LogiMAT als Messe mit Mehrwert wie auch als führende Präsentations-, Informations- und Kommunikationsplattform der Intralogistik-Branche.

>>