NEWS powered by

Schätzl Druck wird Teil der Elanders Print & Packaging Group

Schätzl Druck & Medien ist ein erfolgreicher Digitaldruckdienstleister im Bereich Mass Customization und ergänzt damit die Strategie der Elanders Group im Segment Onlineprint und hochindividualisierter Druckprodukte. Das dynamische Unternehmen hat sich in den vergangenen Jahren „neu erfunden“ und den Wandel vom Offsetdrucker hin zum agilen Digitaldrucker vollzogen. Mit der Übernahme von Schätzl stärkt Elanders seine Position im schnell wachsenden Markt der individuellen Druckprodukte.

>>

Nahtlose Fototapete im XXL-Format

Mit übergroßen Motivtapeten den Wohn- und Geschäftsräumen ein besonderes Flair geben: Ein anhaltender Trend, der dem Minimalismus entgegenkommt und die Dekoration im Raum auf ein Minimum reduziert. Störende Nähte oder leichter Motivversatz gehören mit neuen nahtlosen Fototapeten der Vergangenheit an - das verspricht jedenfalls der Anbieter La-Melle (www.la-melle.de).

>>

Kunden investieren in modernste Bogenoffsettechnologie von Heidelberg

Dass sich die Nachfrage in den meisten wichtigen Absatzregionen spürbar belebt, wurde auch auf den aktuellen Kundenveranstaltungen der Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) sichtbar. Erstmals seit über einem Jahr konnte das Unternehmen wieder eine größere Anzahl an Kunden in dem neu gestalteten Print Media Center am Standort Wiesloch-Walldorf empfangen.

>>

PosterXXL neues Mitglied des VDMB

PosterXXL ist neues Mitglied im Verband Druck- und Medien Bayern (VDMB). Das Unternehmen zählt zu Deutschlands bekanntesten Onlinedruckern für Fotoprodukte und ist eine Tochterfirma der im Bereich digitale Fotografie europaweit agierenden Photobox Group. Der VDMB kann so seine Mitgliederbasis weiter verbreitern und seine Vielfalt ausbauen.

>>

Koehler: Geschwindigkeitsrekord mit Papiermaschine von Voith

Konzipiert als eine der leistungsstärksten Spezialpapiermaschinen der Welt, nahm Koehler Paper am Standort Kehl Ende Oktober 2019 die Produktionslinie 8 von Voith in Betrieb – nach einer vorangegangenen Projektzeit von nur rund zweieinhalb Jahren.

>>

Branchenumfrage des bvdm belegt schwierige Aussichten für die Betriebe

Corona setzt der Druck- und Medienwirtschaft massiv zu. Das belegt die aussagekräftige Branchenumfrage des Bundesverbandes Druck und Medien (bvdm). Demnach treffen Umsatz- und Gewinneinbußen Unternehmen aller Größenklassen, kleine Unternehmen leiden besonders stark.

>>

Virtuelle EXPO 2021 von W&H

Die zweite Virtuelle EXPO von W&H zeigte 12 Tech Sessions für Kunden aus Extrusion, Druck- und Verarbeitung. Über 2.000 Besucher aus rund 100 Ländern informierten sich über die neuesten Entwicklungen im Bereich der Maschinen für den Markt der flexiblen Verpackungen.

>>

Neues Etikettenmaterial von Lintec Europe

Lintec Europe stellt CY8525 vor, ein neues strapazierfähiges Etikettenmaterial, das mit wasserbasierten Inkjettinten bedruckbar ist und in vielfältigen Branchen eingesetzt werden kann, von Chemie und Fertigung über das Gesundheitswesen bis hin zur Pharmaindustrie.

>>

Lakepaper Extra White Ausstattungspapier und -karton

Die IGEPA group stärkt ihre Geschäftsbeziehung mit der Papierfabrik Gmund am Tegernsee. „Wir stärken die Marke Lakepaper by Gmund und modernisieren das Programm“, so Amir Besic, verantwortlicher Geschäftsbereichsleiter Paper & Print.

>>

Neuer Aufsichtsratsvorsitzender im PackSynergy-Verbund

Thomas Nöjd, Inhaber und CEO des schwedischen Mitgliedsunternehmens Christer Nöjd AB, hat mit Wirkung zum 15. Juni 2021 den Aufsichtsratsvorsitz des PackSynergy-Verbunds übernommen. Nöjd tritt damit die Nachfolge von Thomas Horna an, der nach sechs Jahren im Amt in den stellvertretenden Aufsichtsratsvorsitz wechselt. Als europäisches Netzwerk mittelständischer, inhabergeführter Verpackungsgroßhändler verbindet das PackSynergy-Netzwerk mit 21 Mitgliedsunternehmen und über 40 Standorten die Märkte in 21 Ländern Europas.

>>

Siegwerk: Neue Generation nachhaltiger wasserbasierter Druckfarben

Siegwerk bietet ab sofort eine neue Generation nachhaltiger wasserbasierter Druckfarben für Papier- und Kartonanwendungen an: UniNATURE. Die neue Produktreihe enthält nachwachsende und natürliche Komponenten und stellt damit eine umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Druckfarben dar, ohne dabei die Recyclingfähigkeit von Papier- und Kartonverpackungen zu beeinträchtigen - ein weiterer wichtiger Schritt auf dem Weg hin zu mikroplastikfreien Druckfarben.

>>

Juni 2021: Geschäftsklima beruhigt sich

Nach der turbulenten Entwicklung des Geschäftsklimas der deutschen Druck- und Medienbranche in den vergangenen Monaten beruhigte sich das Klima im Juni etwas. Der vom Bundesverband Druck und Medien berechnete Geschäftsklimaindex legte gegenüber dem Vormonat um saisonbereinigt 0,9 Prozent zu und notierte mit 100,0 Punkten rund 2,3 Prozent unter seinem Vorkrisenwert vom Februar 2020.

>>